Irene von Portugal

20.10.2012 00:00 | Namenspatrone

Der Name IRENA ist die latinisierte Form von „Irene“. Auch polnisch und tschechisch.(´irεna). Kurz- und Koseformen: Irina, Ira, Reni, Irinka. Französisch: Irène. Russisch: Irina.

Von Irene von Portugal erzählt man: sie war Klosterschwester in Scalabis. Weil sie sehr schön war, verliebte sich ein reicher Mann in sie und wollte sie heiraten. Sie war ihm nicht zu Willen, da ließ er sie ermorden und in den Fluss werfen. Die Stadt, in der das geschah, trägt heute den Namen der Märtyrerin Irene: Santarém (= Sancta Irene!).

Ihr Fest wird am 20. Oktober gefeiert.

Auch für diesen Namen können Sie Tischkarten, Lesezeichen, Schmuckblatt, Glückwunschkarten, Kerzen etc.... bestellen.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.