Der Name Hyronimus

30.09.2012 00:00 | Namenspatrone

Der Name Hyronimus ist eine Schreibvariante des Namens „HIERONYMUS“.
„HIERONYMUS“ kommt aus der griechischen Sprache. „hieros“ = „heilig“. „onyma“ = Name. Italienisch: Girolamo. Französisch: Jérôme. Englisch: Gerome, Jerome.

Der heilige Hieronymus wurde um 347 im heutigen Jugoslawien (im nördlichen Teil, oder auch in Laibach) geboren. Im Jahre 354 kam Hieronymus, der „Heilig Genannte“ (so sein Name) nach Rom. Dort studierte er Grammatik, Rhetorik und Philosophie – und empfing die Taufe. Sein Hauptwerk ist die Übersetzung der Heiligen Schrift aus der aramäischen, der griechischen und der altlateinischen Sprache in das klassische Latein. Es ist die sogenannte „Vulgata“, die bis in unsere Zeit die allein gültige Übersetzung der gesamten Heiligen Schrift war.
Hieronymus starb am 30. September 419/420 in Bethlehem.
Sein Gedenktag ist der 30. September.

Auch für diesen Namen können Sie Tischkarten, Lesezeichen, Schmuckblatt, Glückwunschkarten, Kerzen etc.... bestellen.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.